Musikverein "Eintracht" Wetten

Homepage

Im Mai 1897 gründeten einige musikliebende junge Leute einen Musikverein. Neben der Ausübung und Pflege der Blasmusik widmete sich der Verein auch der Pflege des Laienspiels. Das Fahnenfest im Jahre 1907 bildete den ersten Höhepunkt in der Vereinsgeschichte.

Während des ersten Weltkrieges wurde jede Vereinstätigkeit unterbunden, doch schon wenige Jahre nach Kriegsende erlangte die "Eintracht" ihre alte Leistungs-stärke. 1924 wurde es dem Verein möglich, neue Instrumente anzuschaffen, wodurch das Vereinsleben einen starken Auftrieb erhielt.

Im vierzigsten Jahr seines Bestehens, im Jahre 1937, übernahm der Musikverein zum ersten Mal die Gestaltung der gemeinsamen Kirmesfeier der Geselligen Vereine.

Auch der zweite Weltkrieg lähmte das gesamte Vereinsleben. Im Jahre 1947 wurde es aus Anlass des 50jährigen Bestehens wieder aufgenommen.

Seit seinem Bestehen musste der Verein immer wieder Abstriche machen, die sich auch hemmend auf das Arbeitsklima auswirkten: Die räumlichen und akkustischen Verhältnisse in verschiedenen Probelokalen entsprachen nicht immer den musikalischen Anforderungen.

Nach langjährigen Bemühungen gelang es dem Verein schließlich - mit Unterstützung von vielen Seiten - einen Musikpavillon zu errichten, der 1981 eingeweiht wurde.

Im Jahre 1997 konnte der Musikverein "Eintracht" auf sein 100jähriges Bestehen zurückblicken. Sein Engagement in der Öffentlichkeit ist nahezu unübertroffen.

Der Verein ist sehr um seine Nachwuchsmusiker bemüht, die ihm auch im Anschluss an die Ausbildung erhalten bleiben mögen. Denn nur durch die sachkundige Ausbildung von jungen Talenten werden die Weichen für die Zukunft des Vereins gestellt.

weitere Information auf unserer Homepage - hier klicken

Ihr Ansprechpartner bei Fragen zum Verein:

Klemens Marten

Twistedener Str. 9

47608 Geldern-Lüllingen

 

Gemeinde Wetten
www.wetten-kevelaer.de

info@wetten-kevelaer.de